01.12., 17.30Uhr: Reisebericht Kurdistan

Liebe Freund*innen!

Wir möchten euch ganz herzlich zu unserem Reisebericht über die
letzte(n) Reise(n) der Falken Jugend Karlsruhe und Freund*innen nach
Südkurdistan / Nordirak einladen.

Am Samstag, den 1.12.2018 um 17:30 im Stadtteilladen Barrio 137
(Luisenstraße 31, Karlsruhe)

Sowohl im Oktober 2018 als auch im März 2017 gab es mehrere Delegationen
die zum politischen und kulturellen Austausch nach Südkurdistan gereist
sind. Wir haben ein sehr vielfältiges Reiseprogramm erlebt, von dem wir
euch gerne berichten möchten.

Von Treffen mit lokalen gesellschaftskritischen Gruppen, über die
Teilnahme an der jährlichen Gedenkfeier des Giftgasbombenanschlags auf
Halabja und der Opfer der Anfal-Operation, bis zu NGO’s die zu Gewalt
gegen Frauen, Aufarbeitung der Gräueltaten des sogenannten IS arbeiten
bis hin zu alltäglichen Begegnungen, die allesamt auf ihre Weise sehr
bereichernd und Gedanken anstoßend waren.

Einige dieser Eindrücke möchten wir gerne mit euch Teilen!

Es wird auch einführende Worte zur Geschichte und Hintergründen zu der
Region geben!

Im Anschluss möchten wir uns mit Interessierten über die nächste
geplante Reise im Frühjahr 2019 austauschen, Interessierte sind herzlich
eingeladen!

Die letzten Gruppen waren sehr divers und spannend! Jede*r ist
eingeladen. An diesem Abend können wir offene Fragen zur Teilnahme, der
Programmgestaltung und zur Finanzierung klären. Es sind keine
Vorkenntnisse nötig. Dies ist eine erste Einladungsrunde zur kommenden
Reise, schaut doch einfach vorbei!

Wir freuen uns auf euch!

Advertisements