Tagesausflüge in den Herbstferien

Liebe Falken, liebe Interessierte:

wie jedes Jahr machen wir wieder Herbstausflüge, dieses Jahr haben wir drei verschiedene geplant.

Am Sonntag, 31.10., gehen wir um 9 Uhr in den Hochseilgarten Mannheim. Dort klettern wir mit professioneller Anleitung, erst nah am Boden, bevor wir uns in größere Höhen trauen. Nach dem Ende um 16 Uhr können wir noch in unsere Räume in F7 fahren, dort etwas essen und den Tag ausklingen lassen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 11 bis 16 Jahren und kostet 25€. Anmelden könnt ihr euch hier: https://www.sjd-falkenbw.de/event/herbstausfluege-teil-1-hochseilgarten-mannheim/

Am Freitag, 5.11. gehen wir um 17 Uhr ins Planetarium Stuttgart und schauen uns die Vorführung “Herbststerne” an. Dort lernen wir die wichtigsten Sternbilder kennen und wie wir uns mit ihrer Hilfe orientieren können. Anschließend geht es in unsere Räume in der Wagenburgstraße, wo wir noch etwas essen und spielen können. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 6 bis 15 Jahren. Teilnehmer*innen aus Stuttgart zahlen 5€, aus anderen Stadtverbänden wegen der Anreise 10€. Anmelden könnt ihr euch hier: https://www.sjd-falkenbw.de/event/herbstausfluege-teil-2-planetarium-stuttgart/

Am Samstag, 20.11., wollen wir einen Tagesausflug in die „Eiszeit-Safari“ im Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim machen, eine Ausstellung über die letzte Eiszeit vor 40.000 bis 15.000 Jahren. Interessierte können auch noch eine weitere Ausstellung besuchen. Nach dem Museumsbesuch werden wir in unseren Räumen in F7 noch Pizza essen. Es wäre trotzdem gut, wenn alle selbst etwas zu essen und zu trinken für den Tag dabei haben. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr am Hauptbahnhof in Mannheim, von wo aus wir gemeinsam zum Museum gehen. Wer direkt zum Museum kommen möchte, kann das gerne nach vorheriger Absprache mit uns tun. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Anmelden könnt ihr euch hier: https://www.sjd-falkenbw.de/event/herbstausfluege-teil-3-eiszeitsafari/

Bei allen Ausflügen gilt: An der finanziellen Situation soll die Teilnahme nicht scheitern. Wir beraten gerne über Fördermöglichkeiten. Bei Bedarf organisieren wir eine gemeinsame Anreise aus den verschiedenen Stadtverbänden. Und Ihr könnt euch auch gerne per Mail oder per Telefon anmelden.

Liebe Grüße und FREUNDSCHAFT
Eure Falken